Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Dokumentinhalt

Fünf Fragen an den Abgeordneten  Dr. Christos Katzidis

Vita
Fraktionszugehörigkeit CDU
Beruf Polizeibeamter, Polizeioberrat a.D.
Geburtstag 30.09.1969
Internet www.christos-katzidis.de
Postanschrift Postfach 101143
Platz des Landtags 1
40002 Düsseldorf
Wahlkreis/Landesliste Bonn II

Weitere Informationen finden Sie hier

 

1. Wie sind Sie in die Politik gekommen?
Mich haben bestimmte Dinge bei der Polizei NRW gestört, weshalb ich politisch aktiv geworden bin. Ich wollte etwas verändern. Die Polizei NRW ist von der Politik geprägt. Deshalb war es die logische Konsequenz, dass ich mich bei einer demokratischen Partei engagiere.
Um die Dinge persönlich zu gestalten, bin ich parteipolitisch aktiv geworden und habe mich zunächst ehrenamtlich in der Kommunalpolitik eingebracht. Im Jahr 2017 habe ich für den Landtag kandidiert, um meine 25-jährige berufliche Erfahrung als Polizeibeamter auch dort in die politische Arbeit einzubringen.

 

2. Was sind Ihre politischen Grundsätze?

Politik ist für mich in erster Linie die pragmatische Suche nach guten Lösungen und nicht das sture Festhalten an irgendwelchen Grundsätzen und Ideologien. Man muss als Politiker sowohl auf kommunaler Ebene als auch auf Landes- oder Bundesebene offen für alle Optionen sein, zum Wohle des Landes und seiner Menschen. Wichtig ist, dass man bei grundsätzlichen Entscheidungen auch bei Gegenwind einen klaren Kurs behält. Das schafft Vertrauen in die Politik.
Entscheidend ist auch, dass man ein verlässlicher Partner für die Bürgerinnen und Bürger ist und sich um Anliegen kümmert. Das ist mir besonders wichtig.

 

3. Was schätzen Sie besonders an NRW?

NRW ist eines der vielfältigsten Bundesländer, das im besonderen Maße für ganz unterschiedliche Regionen steht. Die Menschen in NRW sind weltoffen, herzlich und sehr hilfsbereit. Gerade im Bereich des Sports haben wir auf vergleichsweise kleinem Raum mehr Chancen und Möglichkeiten, als irgendwo sonst. Es gibt 19.000 Sportvereine, darunter fünf Fußballvereine, vier Eishockeymannschaften, zwei Basketballmannschaften und vier Handballmannschaften in der 1. Bundesliga.
Neben dem Sport hat NRW aber auch den Karneval und viele überregional bekannte Brauchtumsveranstaltungen, wie z.B. die Anna-Kirmes oder Pützchens Markt zu bieten, die insbesondere auch für Touristen sehr attraktiv sind.
Daneben bieten die ländlichen Regionen sehenswerte Gebiete mit einem hohen Erholungswert.

 

4. Welcher Erfolg ist Ihnen besonders wichtig?

Die Wahl von Ashok Sridharan zum Oberbürgermeister im September 2015 im ersten Wahlgang. Die SPD hat 21 Jahre den Posten in Bonn gestellt. Ich war seit 2013 Kreisvorsitzender der Bonner CDU und insofern hatte ich die Verantwortung für die Aufstellung und Kandidatur unseres Bewerbers.
Mit Ashok Sridharan haben wir einen hervorragenden Kandidaten nominiert, der über eine mehr als 20-jährige Verwaltungserfahrung verfügte. Dies und ein toller Wahlkampf mit einer tollen Truppe in Bonn haben dazu geführt, dass wir nach diesen langen 21 Jahren die Oberbürgermeisterwahl im ersten Wahlgang mit 50,06 % gewonnen haben.
Dieser Erfolg ist mir genauso wichtig, wie der eigene Erfolg bei der Landtagswahl, wo ich mit einem Vorsprung von knapp 12,2 % den Wahlkreis Bonn II direkt für die CDU zurückgewinnen konnte, nachdem wir ihn 2012 das erste Mal verloren

 

5. Was machen Sie gerne in Ihrer Freizeit?

Ich genieße jede Minute Freizeit mit meiner Partnerin, reise gerne, mache gerne Sport und genieße sehr gerne gutes Essen mit einem entsprechend leckeren Glas Rotwein. Wichtig sind mir aber auch meine Freunde, insbesondere meine Jugendfreunde, mit denen ich heute noch eine Skat- und Doppelkopfrunde pflege. Neben dem Sport nehme ich gerne an den vielen kulturellen Veranstaltungen in der Bundesstadt teil. Ob Beethovenfest, Opern-Aidsgala, Rhein in Flammen oder das Theater im Keller Bonn hat ein vielfältiges und tolles Angebot, welches ich gerne nutze.

 

Beiträge in alleiniger Verantwortung der/des Abgeordneten

Termine
<< >>
Juli   2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
27     1 2 3 4 5
aktuelle Kalenderwoche28 6 7 8 9 10 11 12
29 13 14 15 16 17 18 19
30 20 21 22 23 24 25 26
31 27 28 29 30 31
Plenartermine 2020/21 »
Metanavigation
Fenster schliessen