Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Dokumentinhalt

Kinderschutzkommission des Landtags nimmt Arbeit auf

18.12.2019 / Die neue Kommission des Landtags Nordrhein-Westfalen zur Wahrnehmung der Belange der Kinder ist heute zur konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Sie soll die Belange von Kindern wahrnehmen und ihre Interessen auf parlamentarischer Ebene vertreten.

Der Landtag hatte am 15. November 2019 auf Antrag der Fraktionen von CDU, SPD, FDP und Grünen die Einrichtung einer Kinderschutzkommission als Unterausschuss des Ausschusses für Familie, Kinder und Jugend einstimmig beschlossen.

Britta Altenkamp, Vorsitzende der Kinderschutzkommission, erklärt hierzu: „Wir können als NRW mit gewissem Stolz auf das Jahr 2002 zurückblicken. Damals wurden in einem breiten politischen Konsens die Kinderrechte in unsere Verfassung geschrieben. Trotzdem bleiben Verletzungen der Kinderrechte ein herausragendes Thema und das Parlament hat nun die Konsequenz gezogen und ein eigenes Gremium mit der ständigen Befassung betraut – auch über die Wahlperioden hinweg. Als Vorsitzende sehe ich die große Verantwortung, die damit zusammenhängt, und nehme diese sehr gerne an. Ich bin sicher, dass wir zum Schutz der Kinder in NRW auch über Fraktionsgrenzen hinweg etwas bewegen können.“

Termine
<< >>
April   2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
aktuelle Kalenderwoche14     Heute: 1 2 3 4 5
15 6 7 8 9 10 11 12
16 13 14 15 16 17 18 19
17 20 21 22 23 24 25 26
18 27 28 29 30
Plenartermine 2020 »
Metanavigation
Fenster schliessen