Landtag Nordrhein-Westfalen
Suchfunktion

Dokumentinhalt

Weitere Zeugenvernehmung im Untersuchungsausschuss „Kleve“

13.01.2020 / Der Untersuchungsausschuss III („Kleve“) setzt am Dienstag, 14. Januar 2020, seine Zeugenvernehmung fort.

Dr. Jörg Geerlings, Vorsitzender des Untersuchungsausschusses III („Kleve“), erklärt hierzu:

„Der Untersuchungsausschuss wird in seiner Sitzung am Dienstag, 14. Januar 2020, fünf weitere Zeuginnen und Zeugen vernehmen. Es handelt sich bei diesen um eine beim Landeskriminalamt tätige Polizeibeamtin, die einen Bericht zu den Ergebnissen der Auswertung und Analyse der polizeilichen Datensysteme betreffend Amad A. erstellt hat, sowie um eine weitere Zeugin, die sich in einem Beitrag des WDR-Magazins „Monitor“ am 4. April 2019 zu den polizeilichen Datensystemen und den möglichen Ursachen einer Verwechslung des Amad A. geäußert hat. Ferner sind eine weitere Polizeibeamtin und zwei Polizeibeamte der Kreispolizeibehörde Kleve geladen, die zu dem Zeitpunkt und den Umständen der Feststellung, dass Amad A. fälschlicherweise inhaftiert worden war, befragt werden sollen.“

Die öffentliche Sitzung beginnt am 14. Januar 2020 um 14 Uhr in Raum E3-D01, die Tagesordnung finden Sie hier.

 

Termine
<< >>
April   2020
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
aktuelle Kalenderwoche14     Heute: 1 2 3 4 5
15 6 7 8 9 10 11 12
16 13 14 15 16 17 18 19
17 20 21 22 23 24 25 26
18 27 28 29 30
Plenartermine 2020 »
Metanavigation
Fenster schliessen